„Immer Up to Date – Neuigkeiten aus der Fondsdepot Bank.“

Robert Tursi wird Chief Financial Officer bei der Fondsdepot Bank. Kreis der erweiterten Geschäftsleitung wächst um wichtige Position

Mit Wirkung zum 1. Juli 2021 wird Robert Tursi neuer Chief Financial Officer (CFO) bei der Fondsdepot Bank. Die Stelle war seit dem Aufstieg von Sebastian Henrichs vom CFO zum Geschäftsführer der Fondsplattform im Juni 2018 unbesetzt. Henrichs hatte die Aufgaben in Personalunion wahrgenommen. Die Entscheidung, die Stelle des CFO wieder zu besetzen, begründet Henrichs wie folgt: „Wir wollen die nächste Stufe der Professionalisierung erreichen. Dabei geht es nicht nur um die üblichen Themen wie das Rechnungswesen, sondern auch um die Gestaltung effektiver und effizienter Prozesse unter Einbindung modernster Software.“

„Mit Robert Tursi haben wir einen in der Finanzbranche sehr erfahrenen CFO gewonnen, der über ausgezeichnetes Know-how in den Bereichen Controlling und Bilanzierung sowie bei der Umsetzung digitaler Transformationsprozesse in Finance verfügt“, sagt Sebastian Henrichs und ergänzt „Daneben hat er bereits seine Fähigkeiten als betriebswirtschaftlicher Navigator und Inhouse - Berater bei Profitabilitäts- und Effizienzthemen in einem stark wachsenden Unternehmen unter Beweis gestellt – ein sehr wichtiges Thema auch für unsere Plattform.“ Sebastian Henrichs wird sich mit dieser personellen Neuausrichtung weiter auf die strategischen Themen des Unternehmens fokussieren und seinen Blick stärker auf Kunden und Mitarbeiter ausrichten.

In seiner Position wird Robert Tursi die Themen Financial Accounting & Taxes, Financial Controlling und Regulatory Reporting verantworten. Nach Ablauf von sechs Monaten wird er als CFO auch in den Kreis der erweiterten Geschäftsleitung aufsteigen.

Zunächst sammelte der heute 48-jährige Robert Tursi nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium Erfahrungen im Bereich Controlling bei der Photo Porst AG. Im Jahr 2000 wechselte er zur damaligen Consors AG (heute Consorsbank) und verantwortete nach vielen Jahren als Controller und Head of Controlling, inklusive eines Fernstudiums zum Internationalen Bilanzbuchhalter (IHK), ab 2013 den gesamten Finanzbereich als CFO bis 2018. Vor seinem Wechsel zur Fondsdepot Bank war Robert Tursi knapp 1 Jahr bei der TeamBank AG in Nürnberg als Bereichsleiter Finanzen und von Januar 2020 bis Juni 2021 als Kaufmännischer Leiter bei einem mittelständischen Unternehmen in Nürnberg tätig.

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

 

Marco Pries
Head of Marketing

Tel.: +49 9281 7258 2377
E-Mail: presse(at)fondsdepotbank.de