„Immer Up to Date – Neuigkeiten aus der Fondsdepot Bank.“

Neue Vertriebsverantwortliche bei der Fondsdepot Bank

Beate Richartz CCO der Fondsdepot Bank

Beate Richartz ist neuer Chief Customer Officer bei der Fondsdepot Bank.

Ab 1. November 2018 wird Beate Richartz als Chief Customer Officer (CCO) die Geschäftsleitung verstärken.
In ihrer Rolle verantwortet sie den Vertrieb für Institutionelle Kunden, Banken und Versicherungen sowie angeschlossene Pools und Haftungsdächer. Daneben gehören das Sales Management mit dem Produktmanagement und dem Vertriebscontrolling in ihren Verantwortungsbereich. Diese Aufgaben hatte in den vergangenen Monaten der Sprecher der Geschäftsführung Sebastian Henrichs interimistisch übernommen.

Als Bereichsleiterin Haftungsdach & Fonds-Vermögensverwaltung war Richartz in den vergangenen zwei Jahren in der Fondsdepot Bank für den erfolgreichen Aufbau und die effektive Organisation dieser beiden neuen Geschäftsfelder verantwortlich. Richartz verfügt über langjährige Fach- und Führungserfahrung im Umfeld von Fondshandelsplattformen mit den Schwerpunkten Vertrieb und Fondsbeschaffung/ -verwahrung. Unter anderem war sie Geschäftsführerin bei der Metzler FundServices GmbH, Bestandteil des Metzler Asset Managements.

„Es war uns wichtig, für die Schnittstelle der Geschäftsführung zum Kunden jemanden zu finden, den unsere Kunden bereits kennen. Wir wollen Kontinuität und Verlässlichkeit ausbauen. Mit Beate Richartz übernimmt die Rolle des CCO eine Persönlichkeit, die diese Anforderungen mehr als erfüllt – eine Frau mit Erfahrung und Know-how “,  so Henrichs.

Richartz selber freut sich auf die ersten Kundengespräche in der neuen Rolle: „Ich darf die Verantwortung für die Kundenangelegenheiten in einer spannenden Zeit übernehmen. In Abstimmung mit unseren Kunden werden wir unsere digitalen Services weiter ausbauen. Beispielsweise werden wir im Jahr 2019 unsere API-Plattform ausbauen, um die Arbeit des Beraters zu erleichtern und den Datenaustausch mit uns zu optimieren.“

Unterstützt wird Richartz zukünftig von Sebastian Höft. Höft ist bereits seit drei Jahren für die Betreuung von Pools sowie für den Bereich der Banken und Versicherungen bei der Fondsdepot Bank verantwortlich. Seit seinem Aufstieg zum Abteilungsleiter im Oktober des Jahres leitet er zusätzlich die Betreuung der Institutionellen Kunden.

Zuvor war Höft unter anderem Vorstand bei der wallstreet:online capital AG und der Deutsche Direktanlage AG.

Höft sprüht vor Dynamik, wenn es um digitale Finanztechnologien im Vertrieb geht: „Wir wollen Vermittlern und Vermögensverwaltern intelligente Tools für die Beratung und das Vermögensmanagement an die Hand geben. Digitale Services mit einer zuschaltbaren persönlichen Anlageberatung werden zukünftig dem Endkunden signifikante Mehrwerte bieten und den Business Partnern ihre Beratungs- bzw. Vermittlungsprozesse vereinfachen.“

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

 

Marco Pries
Team Head Marketing

Tel.: +49 9281 7258 2377
E-Mail: presse@fondsdepotbank.de