„Immer Up to Date – Neuigkeiten aus der Fondsdepot Bank.“

Die Fondsdepot Bank richtet den Vertrieb neu aus – Die Vertriebsleiter Sebastian Höft und Valentin Roth berichten ab sofort direkt an den Sprecher der Geschäftsführung Sebastian Henrichs.

Sebastian Henrichs, Sprecher der Geschäftsführung, mit den Vertriebsleitern der Fondsdepot Bank Valentin Roth (stehend) und Sebastian Höft (v.r.n.l.).

Vertriebliche Themen und Belange bekommen bei der Fondsdepot Bank – Deutschlands größte unabhängige Fondsplattform – ab sofort das höchste Augenmerk der Unternehmensspitze.  Die beiden Vertriebsleiter Valentin Roth und Sebastian Höft berichten jetzt direkt an den CEO Sebastian Henrichs. Roth ist als Head of Account Management bei der Fondsdepot Bank verantwortlich für die Betreuung und Weiterentwicklung der Geschäfte mit den großen Versicherungspartnern. Höft trägt als Prokurist und Head of Business Partner Management die Verantwortung für den Vertrieb und die Entwicklung im Bereich von Banken, Vermögensverwaltern, Family Offices und IFAs/Poolplattformen.

Henrichs hatte schon immer ein Ohr für den Vertrieb, berichtete doch Beate Richartz als Chief Customer Officer auf Geschäftsleitungsebene direkt an den CEO. Nach Richartz Ausscheiden wird diese Position nicht nachbesetzt. „Wir wollen die strategische Bedeutung des Vertriebs weiter in den Fokus rücken und für eine konsequente Weiterentwickelung sorgen. Neue Marktchancen und Kundenbedürfnisse müssen von uns frühzeitig erkannt werden. Nur wenn uns das gelingt, werden wir eine hohe Wettbewerbsdifferenzierung und damit den langfristigen Unternehmenserfolg sicherstellen können. Dies wird am besten gelingen, wenn der CEO den Vertrieb zur Chefsache macht“, begründet Henrichs die Veränderung.

Roth und Höft werden mit ihren Abteilungen die jeweiligen Kundengruppen weiterhin intensiv betreuen während Henrichs darauf achten wird, dass die Unternehmensstrategie möglichst effektiv und effizient in eine Vertriebsstrategie umgesetzt wird.

„Neben Kontinuität erwarten Kunden heutzutage Einblicke in die Zukunftsplanungen und Entwicklungen ihrer Partner im Fonds- und Investmentgeschäft. Welche Innovationen werden in die Prozesse und Services der Fondsdepot Bank eingebunden und wann werden diese umgesetzt? Hier wollen wir bei unseren Kunden für größtmögliche Orientierung sorgen“, ergänzt Henrichs, der neben der strategischen Ausrichtung des Vertriebs auch weiter im Fokus hat, Neukunden zu akquirieren und neue strategische Partnerschaften zu schließen.

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen

 

Marco Pries
Team Head Marketing

Tel.: +49 9281 7258 2377
E-Mail: presse(at)fondsdepotbank.de