Datenschutz

Wir versichern Ihnen, dass Ihre persönlichen Daten mit der größten Sorgfalt und unter Einhaltung der entsprechenden Gesetze ausschließlich zum jeweils genannten Zweck erhoben, verarbeitet und verwendet werden. Sie können selbstverständlich jederzeit Ihre Einwilligung z.B. zur Nutzung Ihrer E-Mail Adresse mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Protokollierung:
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Websitezugriffe auf unserem Server protokolliert werden.

Cookies:
Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen. Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

Verschwiegenheitspflichten:
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fondsdepot Bank haben das Bankgeheimnis und das Datengeheimnis zu beachten.

Ihre Datenschutzrechte:
Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung, sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung, sowie das Recht auf Widerspruch zur Erhebung, Nutzung und Speicherung dieser Daten.

Einsatz von Google Analytics:
Google Analytics ist derzeit für diese Website deaktiviert.

Ansprechpartner für Datenschutzfragen:
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an: Fondsdepotbank GmbH, 95025 Hof

Datenschutzbeauftragter:
Jürgen Fuchs